Anreise - Lage

Anreise mit dem Auto

 

Hauptstrasse ab Interlaken ca. 30min bis Grindelwald Dorf.

Nach dem Bahnhof und Busparkplatz biegen Sie rechts ab Richtung Parkhaus EIGER+. Nach 50m (Einfahrt Parkhaus) folgen Sie der Strasse rechts Richtung Grund ca. 200m. Chalet Guggerzyt ist auf der linken Strassenseite - 1. Haus. 1 Parkplatz ist für Sie reserviert.

 

Da wir so nahe beim Zentrum/Bus und Bergbahnen wohnen, werden Sie wahrscheinlich das Auto während Ihrem Aufenthalt stehen lassen. Nutzen Sie die Gelegenheit vom Gratis-Ortsbus!

 

Anreise mit ÖV / Zug

 

Mit dem Regionalzug erreichen Sie Grindelwald ab Interlaken Ost in ca. 40 min.

 

Zu Fuss sind Sie in 5 Minuten bei uns. Sie überqueren die Hauptstrasse nach rechts. Gleich vor dem Busparkplatz führt ein kleiner, steiler Fussweg direkt zum Endweg. Der Quartierstrasse entlang sehen Sie nach ca. 100m unser Chalet Guggerzyt auf der linken Strassenseite - 1. Haus. (Bitte folgen Sie nicht Google-Maps - dies führt Sie zur Bank EKI und zu einem steilen Treppenzugang....)

 

Je nach Ankunftszeit und Verfügbarkeit holen wir Sie auch persönlich am Bahnhof ab.


Ihre Gastgeber

 

Wir, als junge, einheimische Familie, sind seit 2011 im Chalet Guggerzyt Zuhause.

Christian (geb. 1974) ist Maurer Polier und arbeitet hier in Grindelwald. Er ist der fleissige Handwerker im und ums Haus! In der Freizeit singt er in der Jodlergruppe und ist leidenschaftlicher Ski- und Motorradfahrer.

Sandro (geb. 2008) ist immer in Bewegung. Er ist ebenfalls begeisterter Eishockeyspieler, fährt oft Velo, liebt Ski- und Rollerbladefahren oder braucht seine Energie auf dem Trampolin.

Fabian (geb. 2014)

ist der jüngste Spross. Er spielt täglich mit Autos, macht mit seinem Traktor Runden ums Haus und ist immer und überall dabei wenn Action ist.....

 

Matthias (geb. 2006)

ist der älteste unserer aktiven Buben. Er liebt Eishockeyspielen, Skifahren, Fischen und am allerliebsten hilft er dem Ätti bei Arbeiten rund ums Haus...

Silvia (geb. 1980) ist gelernte kaufm. Angestellte, arbeitet aber 100% als "Familienmanagerin". Bei Fragen aller Art ist sie für Sie die Ansprechperson. in der Freizeit ist sie gerne am "Wasser", liebt wandern und jassen.



In den letzten Jahren waren wir sehr mit umgestalten und umbauen der Wohnnungen beschäftigt. Mit viel Liebe zum Detail haben wir diese jetzt ganz nach unserem Geschmack eingerichtet.

 

Wir sind sicher, dass Sie sich bei uns wohlfühlen werden und setzen alles daran, dass Ihr Aufenthalt bei uns erholsam und unvergesslich wird.

 

Herzlich willkommen!